Vivid Konto Löschen 2024 ⛔️ Unsere Anleitung

Einleitung

Hintergrund von Vivid Money

Vivid Money ist ein innovativer Finanzdienstleister, der eine Reihe von Dienstleistungen anbietet, darunter Girokonten, Kreditkarten und Investment-Produkte.

Mit Sitz in Berlin, Deutschland, hat sich Vivid Money zum Ziel gesetzt, das Bankwesen einfacher und zugänglicher zu machen.

Trotz seiner vielen Vorteile und innovativen Funktionen gibt es jedoch Benutzer, die sich dafür entscheiden, ihr Vivid-Konto zu schließen.

Warum möchten einige Benutzer ihr Vivid-Konto löschen?

Die Gründe für die Kündigung eines Vivid-Kontos können vielfältig sein. Einige Benutzer könnten sich für einen Wechsel zu einem anderen Finanzdienstleister entscheiden, während andere vielleicht feststellen, dass sie die Dienstleistungen von Vivid Money nicht mehr benötigen.

Unabhängig vom spezifischen Grund ist es wichtig, dass Benutzer den Prozess der Kündigung ihres Kontos verstehen, um sicherzustellen, dass sie alle notwendigen Schritte korrekt durchführen. In den folgenden Abschnitten werden wir diesen Prozess im Detail erläutern.

Wie man ein Vivid-Konto löscht

Schließen Sie alle Ihre Pockets

Der erste Schritt zur Kündigung Ihres Vivid-Kontos besteht darin, alle Ihre Pockets zu schließen. Pockets sind Unterkonten, die Sie innerhalb Ihres Vivid-Kontos erstellen können, um Ihr Geld zu organisieren.

Bevor Sie Ihr Konto schließen können, müssen alle diese Pockets geschlossen werden.

Löschen des Main Pocket/Money Pocket

Nachdem alle Pockets geschlossen wurden, können Sie nun Ihr Main Pocket/Money Pocket löschen. Dies ist der Hauptteil Ihres Vivid-Kontos, in dem Ihr Geld aufbewahrt wird.

Bitte beachten Sie, dass das Löschen des Main Pocket/Money Pocket das Ende Ihres gesamten Vertragsverhältnisses mit Vivid bedeutet und Sie den Zugriff auf die App verlieren.

Besonderheiten für Konten mit italienischer IBAN

Für Benutzer, deren Konto eine italienische IBAN hat, gibt es einen zusätzlichen Schritt. Sie müssen ein spezielles Formular ausfüllen, damit Vivid die Kontoschließung bearbeiten kann.

Dieses Dokument muss von Hand unterschrieben und mit einem Ausweisfoto versehen werden. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie aus technischen Gründen kein neues Konto eröffnen oder Ihr altes Konto reaktivieren können, wenn Sie Ihr Konto schließen.

Wartezeit nach einer Kartenzahlung

Warum kann es bis zu 45 Tage dauern, um das Konto zu schließen?

Eine wichtige Besonderheit, die bei der Kündigung eines Vivid-Kontos zu beachten ist, betrifft die Wartezeit nach einer Kartenzahlung.

Wenn Sie kürzlich eine Kartenzahlung getätigt haben, kann es bis zu 45 Tage dauern, bis Sie das Main Pocket/Money Pocket löschen und Ihr Konto schließen können. Dies liegt daran, dass Transaktionen, insbesondere solche, die mit einer Karte getätigt wurden, einige Zeit benötigen, um vollständig verarbeitet zu werden.

Was passiert während dieser Wartezeit?

Während dieser Wartezeit bleibt Ihr Konto aktiv und Sie können weiterhin auf Ihre Kontoinformationen und -funktionen zugreifen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie während dieser Zeit keine weiteren Zahlungen tätigen, da dies den Prozess der Kontoschließung weiter verzögern könnte.

Sobald die Wartezeit abgelaufen ist und alle Transaktionen abgeschlossen sind, können Sie fortfahren und Ihr Konto endgültig schließen.

Weitere Methoden zur Kündigung eines Vivid-Kontos

Kündigung per E-Mail

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Vivid-Konto zu kündigen, besteht darin, eine E-Mail an den Kundendienst zu senden. In dieser E-Mail sollten Sie deutlich machen, dass Sie Ihr Konto kündigen möchten.

Vivid Money reagiert in der Regel zeitnah auf E-Mails und wird Ihnen weitere Schritte zur Kündigung Ihres Kontos mitteilen.

Kündigung über den Chat in der Vivid Money App

Sie können Ihr Vivid-Konto auch über den Chat in der Vivid Money App kündigen. Um dies zu tun, müssen Sie die App öffnen, auf „Hilfe“ klicken, dann „Chatte mit uns“ auswählen und schließlich eine Nachricht mit Ihrem Anliegen zur Kündigung senden.

Der Support von Vivid Money wird Ihnen dann die weiteren notwendigen Schritte erklären.

Kündigung per Einschreiben

Eine weitere Methode, die als sicher gilt, ist die Kündigung per Einschreiben. Mit dieser Methode können Sie nachweisen, dass Sie ein Kündigungsschreiben an Vivid gesendet haben. Ihr Kündigungsschreiben senden Sie am besten an die Adresse von Vivid Money in Berlin.

Warum eine telefonische Kündigung nicht möglich ist

Es ist wichtig zu beachten, dass eine telefonische Kündigung Ihres Kontos bei Vivid Money wahrscheinlich nicht möglich ist. Dies ist bei vielen Verträgen, insbesondere im Bankensektor, der Fall.

Bei Fragen an den Support von Vivid Money kann jedoch eine Telefonnummer hilfreich sein. Leider ist diese im Internet schwer bis kaum auffindbar.

Was passiert nach der Kündigung des Kontos?

Verlust des Zugriffs auf die App

Nach der Kündigung Ihres Vivid-Kontos verlieren Sie den Zugriff auf die App. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr in der Lage sein werden, Ihre Kontoinformationen einzusehen oder Transaktionen durchzuführen.

Es ist daher wichtig, dass Sie alle notwendigen Informationen und Dokumente sichern, bevor Sie Ihr Konto schließen.

Unmöglichkeit, ein neues Konto zu eröffnen oder das alte Konto zu reaktivieren

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Sie nach der Kündigung Ihres Kontos aus technischen Gründen kein neues Konto eröffnen oder Ihr altes Konto reaktivieren können. Dies bedeutet, dass die Entscheidung, Ihr Vivid-Konto zu schließen, endgültig ist.

Daher sollten Sie diese Entscheidung sorgfältig abwägen und sicherstellen, dass Sie alle Konsequenzen verstanden haben, bevor Sie Ihr Konto schließen.

Schlussfolgerung

Zusammenfassung der Schritte zur Kündigung eines Vivid-Kontos

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kündigung eines Vivid-Kontos mehrere Schritte erfordert. Zunächst müssen Sie alle Ihre Pockets schließen und dann Ihr Main Pocket/Money Pocket löschen.

Wenn Ihr Konto eine italienische IBAN hat, müssen Sie ein spezielles Formular ausfüllen. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise eine Wartezeit von bis zu 45 Tagen nach einer Kartenzahlung einhalten, bevor Sie Ihr Konto schließen können.

Alternativ können Sie Ihr Konto auch per E-Mail, über den Chat in der App oder per Einschreiben kündigen.

Empfehlungen für Benutzer, die ihr Konto kündigen möchten

Für Benutzer, die ihr Vivid-Konto kündigen möchten, ist es wichtig, den Prozess sorgfältig zu durchlaufen und sicherzustellen, dass alle Schritte korrekt ausgeführt werden.

Es ist auch ratsam, alle notwendigen Informationen und Dokumente zu sichern, bevor Sie Ihr Konto schließen. Schließlich sollten Sie bedenken, dass die Kündigung Ihres Kontos endgültig ist und Sie danach kein neues Konto eröffnen oder Ihr altes Konto reaktivieren können.

Daher sollten Sie diese Entscheidung sorgfältig abwägen und sicherstellen, dass Sie alle Konsequenzen verstanden haben.

5/5 - (1 Abstimmung)

Contents

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman